Welpenpost

 

Wir freuen uns sehr über die vielen netten Zuschriften und die Fotos !!

Viel Freude machen uns auch die Nachrichten der älteren Goldies von uns :)

 

In der Menüleiste links kommt man auf weitere Nachrichten.

 

 

16.08.2020

Post von Familie Fischer mit Loki

 

Liebe Marion,

viele Grüße von LOKI und uns vom Hundestrand in Strande. LOKI badet nun
doch sehr gern. Am Anfang wußte er wohl nicht, dass er schwimmen kann,
bis ihm das dann eine nette Rottweiler-Hündin in Heidkate gezeigt hat.
Wir wechseln immer zwischen der Eider (nach dem Hundeplatz) in Flintbek
und der Ostsee in Strande (wenn unserer Kinder in Strande Segeltraining
haben) ab.

Anbei ein paar Fotos.

Liebe Grüße

Familie Fischer

15.08.2020

Post von Familie Breiholz mit Smilla ( *2008 Taina-Emil)

 

Hallo Marion,

viele Grüße aus Fehmarn, wo sich Smilla als Seehund versucht. Wasser ist auch mit fast 12 ihr „Ding“.
Auch sonst geht es ihr gut, wenn auch nicht mehr alles so locker geht und sie ihre Pausen braucht. Ist ja nicht mehr die Jüngste.

 

 

06.08.2020

Und noch einmal nachträgliche Geburtstagspost von Familie Bieg mit Kalli

 

 

Hallo Marion,

 

Kalli hat seinen ersten Geburtstag im Frankreich-Urlaub gefeiert und hatte viel Spaß dabei.

 

 

04.08.2020

Post von Familie Kopf mit Kira

 


Liebe Marion,

Es ist schon ein paar Wochen her seit wir unsere kleine Kira zu uns hohlen dürfen, und Sie ist einfach klasse. Ich habe wie Du selbst weiss 10 kleine Welpen gehabt aber keine ist so wie Kira, wir warten immer noch auf das große Erwachen das Sie Blödsinn macht oder irgend etwas anknabbert oder oder ... wann fängt es an ??? Sie war vom ersten Tag an Stubenrein, es sei den man war selber nicht so schnell aber Sie ist immer gleich zur Terrassentür gelaufen.

 

Fazit wir sind sehr begeistert und stolz auf unsere kleine Kira, vielen lieben Dank Marion für dieses tollen Hund.

Liebe Grüße aus Nienwohld

Bis bald Melanie & Familie

 

 

02.08.2020

Post von Elke mit Szilva

 

Ich könnte Dich knutschen... ❤️ was für ein Hund.
Szilva ist stubenrein, meldet sich mit bellen. Jetzt müssen die Intervalle noch zuverlässig länger werden. Er lernt unheimlich schnell. Er hat anfangs immer ungeduldig gebellt, wenn ich sein Futter fertig gemacht habe. Dann hab ich sofort aufgehört und erst weiter gemacht als er aufgehört hat. 2 Mal und es war erledigt. Jetzt wartet er ganz ruhig und geduldig ohne meckern❣️❣️?Gestern waren wir das erste Mal in der Welpenstunde. Ich habe nur noch 2 Mal, weil ich nicht so früh mit ihm hin wollte. Mir war wichtig das er erst einmal die wichtigsten Dinge in unserem Haushalt lernt. Es steht abrufen zu mir und Leinenführigkeit auf dem Programm!!!
Er bleibt auch schon gut alleine, die längeren Zeiten mit Lilly, wenn ich reiten gehe, die kürzeren auch schon mal ganz alleine. Tadellos !!!!!
Er macht das alles schon so gut, ohne Stress und so gut wie kein Tadel, ist extrem bemüht und hängt schon so sehr an mir, dass er mich überall sucht, wenn ich nicht schnell genug komme.... mein großer Traum ist in Erfüllung gegangen. Er läuft wie ein König durch den Baumarkt und bleibt brav außerhalb des Pferdeauslaufs. Das ist wirklich der perfekte Hund.... fast... bei Katzenkacke verliert er die Beherrschung ?
Aber auch nur, wenn er sicher ist das ich es nicht sehe, ansonsten ignoriert er sie gekonnt ?Ein ausgebuffter Lümmel. Szilva kennt das soziale Einmaleins aus dem FF.?Gundulas Hund mag ihn nicht so sehr und knurrte ihn schon öfters böse an, wenn Szilva so wild anbändeln wollte... vermutlich aus Eifersucht. Wir haben das immer in hab Acht vorsichtig geschehen lassen und sind nur am Anfang aus Vorsicht dazwischen gegangen. Szilva spult das volle Programm ab, er gibt nicht auf...wir haben schon Tränen gelacht. Von, um ihn herum hüpfen im Sicherheitsabstand, über wegschauen aber eng vorbei gehen, ganz nah hin legen und mit etwas spielen, bis zum auf den Rücken legen, Schwänzchen wackeln und sich freuen..,, jetzt taut er auf. Szilva knackt die Nuß??Du bist mein Schatz, hast mir den besten Hund der Welt gezüchtet❤️❤️❤️fühl Dich ganz fest gedrückt, Deine Elke

 

 

30.07.2020

Post von Familie Prüß mit Ellie

 

Hallo liebe Marion,
hier einmal ein kleiner Gruß mit aktuellen Bildern zwischendurch, weil ich an dich denken musste. Ellie geht’s super und ist unser Sonnenschein. Danke für diesen tollen Hund!  
Seid lieb gegrüßt und bleibt gesund,
Familie Prüß

 

 

26.07.2020

Nachträgliche Geburtstagspost von Familie Tomm mit Mika und ihren beidenTherapiehunden

 

Viele Grüße von den Tomms und Mika,

die sich inzwischen sehr gut entwickelt hat! Wir haben vor einigen Wochen mit Apportieren und Mantrailing angefangen, was sie beides begeistert mitmacht. Sie hat eine schnelle Auffassungsgabe und lernt sehr schnell. Mit der kleinen Momo hat sie sich mittlerweile angefreundet und nimmt beim Spielen (meistens) Rücksicht auf unseren Zwerg.

 

 

24.07.2020

Post von Melanie und Torge mit Keks

 

Hallo liebe Marion, wir sind rundum glücklich mit unserem kleinen Keks )))

Er ist einfach sooooo zauberhaft und hat sich in unsere kleine Familie super integriert. Wenn er Ruhe braucht, meldet er sich und zieht sich von ganz alleine in seinen Kennel zurück. Gestern hat er die erste Nacht ganz allein im Wohnzimmer geschlafen. Selbst wenn er muss gibt er Laut und geht schnurstracks auf seinen Löseplatz. Gut, manchmal macht der kleine „Heimscheißer“ auch in mein Blumenbeet, aber das ist dann halt so.

Er macht alles so toll mit und wir sind unendlich stolz auf ihn. Auch unsere Hundetrainerin ist bis über beide Ohren verliebt in ihn❤️

Da er uns keinerlei Probleme bereitet haben sich bislang noch keine Rückfragen ergeben, was ja auch gut ist, aber es ist auch immer gut zu wissen, dass da jemand ist, auf den man zurückgreifen kann!!

Jetzt schicke ich Dir mal ein paar Impressionen von dem Kleinen :)

 

 

23.07.2020

Geburtstagspost von Familie Martin mit Dina

 

DANKE liebe Marion,

wir sind sehr zufrieden mit unserer hübschen und lieben Dina.

Wir freuen uns täglich an ihr, sie ist gesund, hat ein seidiges Fell und ist sehr lustig.

Heute morgen waren wir mit ihr an der Ostsee zum Schwimmen , das findet sie aber noch nicht so toll.

Das Toben im Wasser schon, aber schwimmen mag sie nicht.

Für Dich alles Gute und noch viele gesunde Welpen

Liebe Grüße

Gabriele

 

19.07.2020

Geburtstagspost von Familie Schakulat mit Timber

 

Liebe Marion,

nun ist Timber schon 1 Jahr alt und wir können uns das Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen.

Er ist so ein Feiner, manchmal ein kleiner Sturkopf, aber er ist toll so wie er ist!

Für ihn ist das Wichtigste immer mittendrin und dabei zu sein. Vorletzte Woche waren wir mit ihm das erste mal Campen, das hat er toll gemacht, auch wenn es echt aufregend für ihn war. Heute waren wir mit ihm in St. Peter Ording und er hat sich tatsächlich das erste mal in die Fluten getraut, vorher war er immer nur mit den Pfoten im Wasser.

Anbei ein paar Fotos vom heutigen Ausflug und von Freitag aus der Hundeschule!

Mach es gut!

Liebe Grüße von
Janina, Michi, Jule, Tim und Timber

 

 

19.07.2020

Geburtstagspost von Familie Neumann mit Happy

 

Hallo Marion, viele liebe Grüße von Uwe und Christine Neumannn mit Happy.

 

Wir hoffen es geht dir, deiner Familie und deinem Hunderudel gut ?!

Wir haben dich vor ca. drei Wochen im Fernsehen gesehen und waren total begeisterst von diesem tollen Beitrag !! Wir haben heute schon den 1. Geburtstag von unserer kleinen Happy- Maus gefeiert. Die Zeit verging echt wie im Flug.

Wir wollen dir auch noch mal Danke sagen für diesen tollen Hund !!

Wir möchten sie einfach nicht mehr missen, sie hat so ein tolles Wesen das jeder sie lieb haben muss. Wir waren vor drei Wochen mit Happy auf Norderney und sie hat alles einfach super mitgemacht und fand die Nordsee richtig super bis auf das Salzwasser ...das fand sie schon komisch, dass dieses Wasser nicht schmeckt. Das war echt lustig .... Das war mal wieder ein kleiner Lagebericht von einer deiner „Kleinen“. Wir wünschen dir und deinen Lieben weiterhin alles Gute und hoffen das Alle gesund bleiben.

 

Liebe Grüße von Uwe und Christine

 

 

19.07.2020

Geburtstagspost von Familie Fischer mit Loki

 

Liebe Marion,

schöne Grüße zurück.

Ja, nun ist der kleine Große schon ein Jahr alt und ganze 9 Monate schon in unserer Familie. Wie schnell die Zeit vergeht.

Wir haben bei Daniela den Familienhundekurs nun erfolgreich beendet und werden als nächtes den Obedience-Grundkurs folgen lassen. LOKI macht das richtig Spaß, mit uns zu arbeiten, läßt sich aber im Moment noch ordentlich ablenken.

Daniela sagt immer, dass er ein Punk ist, immer gegen an, immer prüfen, wo die Grenzen sind. Es ist in der jetzigen Pupertierphase für uns harte Arbeit, den jungen Bengel auf Spur zu halten.

Vieleicht klappt es ja mit uns noch einmal zum gemeinsamen Spzierengehen mit unseren beiden "Pupertieren" oder bist Du arg im Stress mit neuen Würfen ?

Liebe Grüße

Melanie, Arne und LOKI

 

 

19.07.2020

Geburtstagspost von Familie Beyer mit Cody

 

Hallo Marion. Da ich heute meinen 1.Geburtstag habe, schicke ich dir ein paar aktuelle Bilder von mir. Liebe Grüße Cody

 

15.07.2020

Post von Familie Jungclaus mit Festus und Hunter

Liebe Frau Brammer,
 
Festus ist jetzt bereits 2 Monate im Herzen unserer Familie. Die Welpenschule haben wir mit Bravour bestanden. Keine Auffälligkeiten; er spielt gerne mit allen Rassen, ob groß oder klein.
 
Wenn wir an den Strand zum Watt laufen fahren, wird danach noch eine Ablageübung eingebaut. Die Hunde liegen mit Leine über den Körper abseits (zur Zeit 1 m) vom Tisch und dürfen nicht aufstehen. Dadurch das die beiden schon vom Toben müde sind, klappt es sehr gut. Wenn andere Menschen (auch mit Hunden) vorbeikommen, macht Festus es wie Hunter: bleibt entspannt liegen und interessiert sich nicht dafür.
 
Bei den Abrufübungen im Wald kommt langsam die Pubertät durch. Er prüft die Umgebung, warum er kommen soll. Da müssen wir jetzt am Ball bleiben und das Abrufen immer und immer wiederholen. Mit besonders guten Leckerlis (Fleischwurst, getrocknete Lunge) klappt es zu 95 % immer.
 
Alles in allem vielen lieben Dank für diesen tollen, entspannten, wißbegierigen kleinen Kerl.
 
Ihre Familie Jungclaus

 

10.07.2020

Post von Familie Hansen mit Mala

 

Liebe Marion,

 
heute vor zwei Wochen haben wir die kleine Mala bei dir abgeholt und wir sind selber total erstaunt, dass wir sie wirklich erst seit zwei Wochen bei uns haben, denn es fühlt sich so an als gehöre sie schon viel länger dazu.
 
Am ersten Tag ist sie direkt durchs Haus und durch den Garten marschiert, als wäre es das selbstverständlichste der Welt mal eben so das Zuhause zu wechseln. Dieses offene Gemüt hat sie auch bis jetzt behalten und jeden Tag entdeckt sie so mit ganz viel Neugierde alles was wir ihr so zeigen. Von anderen Menschen ist sie auch ganz begeistert, so wird jeder der uns besucht und auch so über den Weg läuft schwanzwedelnd begrüßt.
 
Vor wenigen Tagen haben wir die kleine Gassirunde mit einem Ausflug an den Strand getauscht und nach kurzem gucken ist sie dann auch gleich durchs Wasser getapst. Darüber freuen wir uns besonders, da wir uns gerne am und auf dem Wasser aufhalten und Mala dafür dann höchstwahrscheinlich auch zu begeistern ist.
 
Am Montag waren wir auch das erste Mal in der Welpenschule und Mala hat sich sichtlich gefreut mal wieder mit Ihren Artgenossen zu toben, am liebsten mag sie den kleinen Dackel Max. Das ist ein lustiges Bild, denn Mala ist schon ganz schön in die Höhe geschossen ;)
 
Wir danken dir, für deine tolle Vorarbeit mit der du den Charakter in die richtige Richtung gelenkt hast. Mala macht es uns wirklich leicht und wir freuen uns jeden Tag aufs Neue, dass du uns diese feine Retrieverdame zugeteilt hast.
 
Anbei sende ich dir ein Paar Bilder der letzten Wochen. Das Bild auf der Terrasse ist gestern entstanden, da sieht man schon ganz gut wie groß sie schon geworden ist :)
 
Liebe Grüße aus Flensburg von
Ines, Laurenz und Mala

 

 

03.07.2020

Post von Familie Szikszay mit Szilva

 

Liebe Marion,

jetzt ist es fast 2 Wochen her, dass Szilva von Yelka und Peter bei uns eingezogen ist. Es wird Zeit Dir zu schreiben.
 
Szilva, ein Herzensbrecher mit dem Willen und Pfoten eines Königstigers.  
 
Er ist ein wunderbarer Hund, so wie man sich einen jungen Hund nur wünschen kann. Aufgeweckt, neugierig, verspielt und frech. Erst so kurz auf der Welt hat Szilva schon sehr wohl erkannt, dass sich Protest lohnen könnte. Ist sein Unmut nicht von Erfolg gekrönt, gibt er schnell nach und widmet sich anderen Dingen.
Er zeigt ein sehr feinfühliges Sozialverhalten, sehr schnell versteht er, dass Katzen zurückhaltende Bewohner bevorzugen und ältere Hunde durchaus ernst zu nehmende Partner sind.
So fand Szilva blitzschnell seinen Platz bei uns und fühlt sich sichtlich wohl. Er ist selbstbewusst und doch sehr anhänglich. Ihm entgeht nichts, er versteht schnell und ist sehr entspannt.
Dank Deiner wunderbaren Aufzucht, liebe Marion, Deines riesigen Erfahrungsschatzes, der verantwortungsvollen Zucht und Deiner großen Liebe zu Deinen Hunden, ist es zu verdanken, dass wir nun so einen feinen Hund in unserer Familie haben.
Ich freue mich auf die vielen Jahre, die nun vor uns liegen und genieße die Zeit. Es ist ein großes Geschenk, einen Hund aus solcher Zucht, wie Deiner, zu bekommen.
Da ist alles schon bestens vorbereitet. Ein großes Dankeschön !!!
Nun senden wir Dir noch die herzlichsten Grüße
Deine Elke Szikszay und Familie

02.07.2020

Post von Familie Leßmann mit Wanja

 

Liebe Marion, bei uns läuft alles prima ich kümmere mich um die Wurmkur. Wanja entwickelt sich prächtig, wir waren auch schon das erste Mal in der Welpenschule. Er meldet sich, sobald er raus muss. Dann sitzt er vor der Terrassentür. Nachts muss ich nur noch einmal raus. Mein Mann hat ein Absperrgitter gebaut, damit ich merke, wenn er nachts unruhig wird.

Wir sind sehr zufrieden und haben viel Spaß mit dem Kleinen.

Ganz liebe und herzliche Grüße

 

 

29.06.2020

Post von Ute mit Bruno und Beate mit Lotta

 

Liebe Marion,
Ein Gruß von der Ostsee von Lotta und Bruno, leider hatten die anderen Geschwister keine Zeit. Danke für die wundervollen Fellnasen.

 

Liebe Grüße Beate und Ute

 

 

25.06.2020

Post von Bruno mit Lotta

 

Hallo Marion ,

Nachdem ich dich heute im Radio gehört habe, dachte ich mir, schick ihr mal ein Bild von der Lotta :-). Es geht ihr super und mit ihrem Freund Emil so oder so, sie lieben sich ganz doll. Ich hoffe es geht dir gut.

Liebe Grüße aus dem sonnigen Lüdersdorf

Bruno Neelsen

16.06.2020

Ganz besonders schöne Post von Familie Sellmer mit dem alten ehrwürdigen Cosmo (Aimy und Pelle *2007)

Cosmo ist ein Bruder unserer lieben Lissy ))

 

Hallo Marion,
 
am 07.06. hat Cosmo seinen 13. Geburtstag mit uns gefeiert. Eine Zeit lang waren wir nicht sicher, ob er ihn noch erleben würde. Ende März ging es ihm nicht gut, es wurde ein Lebertumor festgestellt. Er hat sich wieder ganz gut erholt, aber mittlerweile merkt man ihm sein fortgeschrittenes Alter doch sehr an. Die Knochen werden müde und die Arthrose in seinen Pfötchen setzt ihm ja schon länger zu. Er hört und sieht nicht mehr gut. Die Runden werden immer kleiner, wir haben letzte Woche einen Test mit einem geliehenen Fahrrad-Anhänger gemacht und er hat mitgespielt! Nun haben wir ihm so einen bestellt und warten sehnsüchtig auf die Lieferung. Er freut sich noch wenn er uns sieht und fordert uns auch noch zum Spielen auf, hauptsächlich gegen Abend, wenn es kühler wird. Er kann keine Treppen mehr laufen, ich schlafe nun unten bei ihm im Wohnzimmer damit er nachts nicht alleine ist. Wir machen uns die noch verbleibende gemeinsame Zeit so schön wie's geht und hoffen, dass er uns noch eine Weile erhalten bleibt.
 
Liebe Grüße 
Christina & Karsten

 

15.06.2020

Post von Familie Illing mit Athos

 

nun ist unser Athos, aus dem Wurf von Maly und Peter, schon 6 Wochen bei uns. Der kleine Mann hat sich rasent schnell in unser Herz katapultiert. Er ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Du hast uns einen neugierigen, fröhlichen und lebensbejahenden Welpen übergeben. Jeder Tag ist voller Überraschungen für ihn und uns ?.
 
Wir waren mit ihm 1 Woche in unserer Heimat in Nordfriesland. Auch dort hat er sich prima eingefügt und kam sowohl mit den Menschen als auch den anderen Hunden sehr gut zurecht. Sein Highlight ist eindeutig Wattlaufen, dass anschließende reinigen allerdings überhaupt nicht.
 
Für diesen fantastischen Hund und Deine super Vorarbeit in der Sozialisierung können wir Dir gar nicht genug danken. Wir versprechen Dir, dafür sorgen, dass Athos zu einem souveränen Hund heranwächst. 
 

Liebe Grüße aus Reinbek von Uta und Andreas mit Athos

04.05.2020

 

Post von Familie Janusch mit Emma

 

nun ist es schon 5 Wochen her das wir unsere Emma bei dir abgeholt haben. 
Sie ist ein Sonnenschein, lieb, ausgeglichen, lernt schnell, da sie sehr aufmerksam ist und geht freundlich auf jeden zu. Auch mit unseren beiden Katzen kommt sie gut zurecht, mal ist sie etwas übermütig aber dann sagen die beiden ihr Bescheid. 
Es ist lustig mit anzusehen, wenn Emma gemütlich irgendwo liegt und eine Katze ganz dicht an ihre Nase kommt und schnuppert, 
dann liegt Emma immer ganz ruhig da und wartet ab was passiert...und es passiert nichts. 
In der Welpenschule waren wir durch Corona und Feiertag erst einmal, aber auch da war sie ganz lieb und hat sich ruhig hingesetzt und die anderen Fellnasen beobachtet, vor allem die beiden die immer gebellt haben. Wie im Kino, ihr Popcorn war der Rasen vor ihrer Nase. 
Auch die Hundetrainerin war von ihr begeistert und hat uns verabschiedet mit den Worten "... selten so einen gechillten Hund gesehen."
Wir können an dieser Stelle nur  Danke sagen. Danke für diesen tollen Hund, den du uns ausgesucht hast. Sie passt zu uns und jeder ist Begeistert von ihr. 
Wir freuen uns schon darauf dich mal zu besuchen, wenn wir wieder mal an der Ostsee sind. 
 
Liebe Grüße aus Fredenbeck
Britta, Heiko, Lisa 
und 
Emma?
 
 

29.05.2020 Post von Familie Johannsen mit Cleo

 

Liebe Marion,
heute wird Cleo schon drei Jahre...
Wir müssen es einfach immer wieder sagen:
Vielenvielenvielen Dank für diesen wunderbaren Hund!!!
Cleo ist sanft, freundlich, lustig, verschmust und freundlich zu jedem Mensch und Tier.
Natürlich liebt sie Sich-dreckig-machen und hat einen schier unstillbaren Appetit, ganz rassetypisch ;0).
Es ist unglaublich, wie vielen Menschen sie ein Lächeln ins Gesicht zaubert und wir sind jeden Tag glücklich über sie.

Liebe Grüße an Euch und besonders an die fabelhafte Amber von

Familie Johannsen

 

 

26.05.2020

Post von Gaby mit Rosie, Jette und Bela

 

Liebe Marion,
ich danke dir für diese gesunden und sehr lieben Hunde.
Sie haben sich wirklich toll gemacht.
Liebe Grüße
Gaby

 

 

24.05.2020

Post von Familie Fischer mit Loki

 

Hallo Marion,

ich hoffe es geht Dir und Deiner Familie gut und Ihr seid alle gesund.

Loki ist nun 10 Monate alt und zu einem stattlichen Junghund mit fast 30
kg Gewicht herangewachsen. Er macht uns nach wie vor sehr viel Freude.

Wir sind seit letzter Woche wieder bei Daniel Terboven zum
Familienhundekurs, was LOKI sehr gut tut, da die Erziehung in der
Coronazeit doch ein wenig gelitten hat, insbesondere das Spielen mit
anderen Hunden.

Wir waren in den letzten Wochen viel am Strand, da wir dort allein und
ungestört laufen konnten.

Beste Grüße von Familie Fischer

Melanie und Arne

 

 

 

24.05.2020

Post von Jenny mit Henry

 

Liebe Marion, 

Ich hoffe, dass ihr gesund durch die ‚Corona Zeit‘ gekommen seid. Uns geht es allen prima und Henry selbstverständlich auch! 
 
Anbei ein paar Bilder von ihm. 
Liebste Grüße 

Jenny

 

 

23.05.2020

Post von Familie Wolf mit Fine

 

Liebe Marion,

hier mal wieder ein Lebenszeichen von uns und Fine (Kiss me Kate) aus Thüringen. Sieben Jahre wird sie im Oktober schon alt. Und sie ist einfach der wunderbarste Hund. So ruhig und ausgeglichen, der Ruhepol in unserem kleinen Hunderudel. Eine Prinzessin, neben den Labrador Damen.
Immer wieder DANKE für diesen tollen Hund. Neulich hatten wir ein Gespräch mit sehr guten Bekannten, die ebenfalls einen Golden Retriever in ihre Familie aufnehmen möchten. Wir haben ihnen von ganzem Herzen deine Zucht empfohlen. Familie Heyer aus Erfurt wird sich sicher demnächst einmal bei dir vorstellen. Diese Empfehlung liegt uns beiderseits sehr am Herzen.

Wir senden dir noch ein paar Fotos von unserer wunderschönen Fine. Wir hoffen, dir, deiner Familie und deinem Hunde Rudel geht es gut. Viele liebe Grüße aus Thüringen senden dir

Matthias und Kerstin Wolf mit Fine

 

 

21.05.2020

Post von Familie Jungclaus mit  Hunter und Festus

 

Hallo Frau Brammer,

viele liebe Grüße von Festus.
Er war heute zum ersten Mal mit uns im Sahlenburger Watt.
Festus entwickelt sich sehr gut.

Bis bald ihre Familie Jungclaus

 

 

11.05.2020

Post von Familie Johannssen mit Alva

 


Liebe Marion

Endlich komme ich dazu, Ihnen auch auf diesem Wege für unsere kleine Alva nochmal ganz herzlich zu danken. Sie ist ein ganz wunderbarer Hund und wir waren vom ersten Moment an verliebt in sie.Sie hat sich hier wunderbar eingelebt. Alva ist eine „Granate“. Sie ist total unerschrocken und wickelt uns mit ihrer positiven und fröhlichen Art um den Finger. Unseren Hühnern,Enten und Katzen begegnet sie aufgeschlossen und neugierig, aber auch vorsichtig. Sie hat gelernt, dass sie mit diesen Tieren nicht so gut spielen kann. Dauerhaft verbreitet sie gute Laune. Wir sind extrem dankbar, dass sie Alva zu so einem offenen Hund voller Urvertrauen großgezogen haben und hoffen, dass wir es in diesem Sinne fortsetzen werden.
Die erste Welpenspielstunde war ein voller Erfolg. Wir konnten schon neue Freundschaften knüpfen.

Liebe Grüße aus Langwedel

Ihre Birgit Johannssen

 

 

 

09.05.2020

Post von Manita mit Gustav

 


Liebe Marion,
es wird allerhöchste Zeit, dir auf diesem Wege für unseren wunderbaren Welpen von Maly und Peter zu danken! Gustav lebt nun schon seit zwei Wochen in unserer Familie und es ist so, als hätte er schon immer dazugehört!
Der kleine Mann ist einfach nur klasse. Völlig unkompliziert, aufmerksam und kontrolliert. Gustav nimmt sich unseren anderen Hunden gegenüber sehr zurück, nervt nicht und achtet mit feinen Sinnen auf die kleinsten Signale der anderen Vierbeiner. Würde fast sagen, nein sagen, unser bisher „einfachster“ Welpe.
Du hast wirklich tolle Arbeit mit der Aufzucht den kleinen Fellnasen geleistet. Wir übernahmen einen in sich ruhenden, offenen, neugierigen und lustigen kleinen Goldi-Jungen.
1000 Dank dafür!
Ganz liebe Grüße von der Ostsee,
deine Manita

 

 

08.05.2020

Post von Andrea und Lars mit Newton

 

Liebe Marion,

 
Wir senden dir Herzliche Grüße aus Fockbek. 
Newton ist nun voll in seiner Pubertät. Somit sind 
die Tage sehr spannend, denn den einen Tag kann 
er alles was er schon gelernt hat und dann wird der 
Kopf aus gemacht. Alle Kommandos sind wie weg.
Aber auch diese Zeit geht vorbei und wir werden 
mit vielen schönen und lustigen Erinnerungen belohnt.
Wir erfreuen uns jeden Tag an ihm.
 
Ganz liebe Grüße 
Andrea und Lars

 

 

03.05.2020

Post von Manita mit Gustav

 

 

Gustav darf jetzt sogar schon mit auf Elsas Kuscheldecke!

Der Junge ist angekommen...

03.05.2020

Post von Familie Jungclaus mit Hunter (11) und Festus

 


Liebe Frau Brammer

 

??? auch der heutige Tag war sehr spannend für den Grossen Festus. Natürlich gehörte das Autofahren wieder dazu. Jetzt bereits im Korb neben Hunter. Völlig entspannt, als ob er dort geboren wäre. Ab morgen üben wir es in der Hundebox. Erst in der Wohnung, dann schauen wir weiter. Seine Geschäfte hat er den ganzen Tag draußen erledigt. Sie haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Außerdem hat er die Bekanntschaft mit dem Kater unserer Mutter gemacht. Der Kleine wurde immer mutiger und Katerchen hat ihm ganz klar gezeigt wie weit er gehen darf. Ich bin mal gespannt, wenn Festus älter wird, ob er dann forscher wird. Heute war es mit den dreien sehr relaxt. Kleine Abrufeinheiten haben wir auch schon eingebaut. Ich bin stolz wie BOLLE, aber ich weiss ja das Sie den Grundstein gelegt haben.

LG Anja Jungclaus

 

 

29.04.2020

Post von Acerina mit Poebe

 


Liebe Marion bei Phoebe ist alles gut ? wir Lernen uns alle jeden Tag besser kennen und die Kinder lieben sie. Ein Junge kam heute zum Zaun und sagte, dass er sie abkaufen kann? da haben meine Mädels ihn zur Schnecke gemacht?. Liebe Grüße von uns. Haben dir die Tulpen gefallen? ?

 

 

 

28.04.2020

Familie Rücker mit Nala

 


Alles gut, sie war mit uns den Tag mit im Garten und nun schläft sie gekuschelt an Balou. Fotos folgen, sie ist total süß und lieb.

10.04.2020

Post von Familie Koch mit Anton

 

Liebe Marion,

in 10 Tagen ist Anton nun schon ein Jahr bei uns.

Er ist der Beste?

 

Wir wünschen Dir und Deiner Familie ein schönes Osterfest. Bleib gesund ?

Ganz liebe Grüße

Karina, Ole und Oscar

 

 

01.04.2020

Post von Familie Breiholz mit Taina - Emil 2008

 

Hallo Marion,

 
ich hoffe dir und deiner Familie geht es gut in diesen komischen Zeiten.
 
Ich habe dir ein paar aktuelle Fotos von Smilla angehängt.
 
Alles Gute und bleib gesund.
Heiko und Co.

 

 

30.03.2020

Post von Familie Kruse mit Albus und Nelson

 

Liebe Marion,
wir senden in den schwierigen Tagen herzliche Grüße von Albus und Nelson unseren Traumjungs. Albus genießt die Nähe von Nelson und so auch umgekehrt! Die Welt ist nicht groß genug für die Löwen! So unterschiedlich Sie auch sind, Sie halten zusammen wie Pech und Schwefel und trotzen gemeinsam so einigen Ansagen von Frauchen !!! Aber ich kann nur immer wieder betonen wie diese Burschen unser Leben bereichern und gerade jetzt wo so schwierige Zeiten eingetreten sind, jeden Tag der Tag durch die Hunde trotz allem sich so wundervoll gestaltet! Die Zeit bei Lena in Flensburg ist für die Jungs ein Abenteuer. Wald, Strand und Stadt gilt es zu entdecken und zu erobern ! Stundenlanges toben am Meer einsam und bei tollem Wetter ist ein Hochgenuss für beide Löwen und nach anfänglicher Zurückhaltung hat sich Nelson zu einer Wasserratte entwickelt ! Apportieren von Müll, Stöckern und allem was sich so finden lässt ist Nelsons große Leidenschaft und er ist stolz wie Bolle ! Kopf und Rute werden stolz getragen und Albus schaut sich das interessiert an und greift ein wenn das apportierte Fundstück sein Interesse weckt und dann wird es dem kleinen Bruder geklaut ! Ansonsten lässt mein feiner Albus alles geduldig über sich ergehen ! Der Kleine darf toben, schmusen und seine Ohren sauber machen! Wäre schön wenn Albus mit sauberen Ohren im Moment etwas besser hören würde, aber die Frühlingsgefühle sind zu übermächtig ! Der Duft der Mädchen hängt in der Frühlingsluft und lässt Ihn leicht durchdrehen .
Wir sind überglücklich und werden von vielen Menschen angesprochen was für liebe und artige und wunderschöne Retriever Löwen wir haben ! Jeder darf schauen, aber nicht anfassen ! Sie sind einfach eine Augenweide. Passt bitte gut auf Euch auf und gemeinsam überstehen wir diese Krise ! In Dankbarkeit Familie Kruse mit Albus und Nelson

23.03.2020

Post von Beate und Peter mit Lotta

 

Liebe Marion.
Wir hoffen, es geht Dir, Deinen Lieben und den süßen Fellnasen gut.
Seit einer Woche besuchen Lotta und ich täglich einen abgelegenen Strand und haben dort viel Spaß in der frischen Seeluft . Gut, dass wir noch raus dürfen.
Wir wünschen Euch, dass Ihr gesund bleibt. Bis bald und liebe Grüße Beate und Peter mit Lotta

15.03.2020

Drei Fotos von Familie Beyer mit Cody

 

 

 

Glückwunsch an die Geburtstagskinder aus dem Wurf 2019 von Peter und Pia:

 

01.03.2020

Post von Kay und Bettina mit Balu

 

Liebe Marion,

 
nun ist Balu schon ein Jahr alt geworden in der letzten Woche.
Die Zeit vergeht so schnell und er ist ein richtig toller Kerl geworden.
Wir haben so unendlich viel Spass mit ihm und er auch mit uns. Er liebt seinen großen Garten, den er von Monat zu Monat mehr verteidigt.
Er liebt es an der frischen Luft zu sein und sein Umfeld genau zu studieren. Er lernt schnell und gerne, hat aber auch wie jeder seine Momente,
in denen er Dich anschaut und klar zum Ausdruck bringt, das er etwas Besseres vor hat, als zu gehorchen.
 
Immer wieder stellen wir fest, wie viel Du ihm mit Deinen Hunden mit auf den Weg gegeben hast und ihm damit ein tolles Fundament fürs Leben bereitet hast. Er darf bei mir immer mit ins Büro ist dort der König.
Bis jetzt konnte er seinen Charme immer noch gut ausspielen und die Produktivität der Kolleginnen um 20% senken für seine Spiel und Kuscheleinheiten.
Zuhause testet er immer noch gerne mal aus, ob er nicht
doch eine höhere Rolle übernehmen kann und auf die Couch darf.
Das schönste ist, er ist Gesund, hat Spass, lernt viel, kann gut mit anderen Hunden und spielt viel.
Liebe Marion, ganz lieben Dank für den tollen lieben Balu.
 
Liebe Grüße
Kay, Bettina und Balu

 

26.02.2020

Post von Gaby mit Rosi

 

Liebe Marion, nun ist Rosie auch schon ein Jahr alt.
Sie hat sich super entwickelt und ist eine feine kleine Dame.
Liebe Grüße
Gaby

 

 

26.02.2020

Post von Monika und Manfred mit Larry

 

Liebe Marion,
jetzt ist Larry schon 1 Jahr alt.
Seinen 1.Geburtstag musste er leider ohne seinen treuen Weggefährten Carlo verbringen, der von seiner kurzen schweren Krankheit im Januar erlöst wurde. Der hat treue Dienste geleistet und Larry so erzogen wie wir ihn haben wollten. Wir brauchten nicht viel dazu tun. Jetzt nur das Eine oder Andere festigen.
Wir können nur jedem raten, sich einen Welpen als Zweithund dazu zu holen, wenn man nochmal einen Welpen möchte.
Es ist die halbe Miete, denn Hunde lernen besser von Gleichgesinnten als von Menschen. Natürlich lernen sie auch die Unarten. Auch das gehört dazu.
Larry ist ein toller gehorsamer Junghund, der auch gut über den Verlust von Carlo hinweg gekommen ist, genau wie wir "Dank Larry ".
Er ist zwar in manchen Situationen die er noch nicht kennt ängstlich (z.B. Strassenlärm in Berlin, pfeifender Wind oder Fahrstuhl fahren).
Wir sind uns aber sicher,dass er das an unserer Seite irgendwann anbaut.
Lieber so, als draufgängerisch sein.
Wir wünschen dir und deiner Familie weiterhin viel Freude bei der liebevollen Betreuung und Erziehung der Welpen.
Auch allen Geschwistern von Larry und ihren Familien wünschen wir eine tolle Zeit.

 

 

Post zum 4. Geburtstag der Jurij-Tashi Kinder, herzlichen Glückwunsch!

 

26.02.2020

Post von Sina und Hans-Christian mit Emma

 

Hallo liebe Marion,

heute hat unsere Emma Geburtstag und wir wollen auf diesem Weg ihren Geschwistern alles Liebe und viel Gesundheit für das neue Lebensjahr wünschen.
Uns geht es prima, Emma macht es ganz ganz toll als Familienhund und ist eine wundervolle "große Schwester" für unsere Tochter Hanna. Die beiden spielen und kuscheln zusammen und Emma passt auf sie auf wenn sie schläft. Emma ist draußen wild und verspielt und drinnen auch gerne mal ein ruhiger Kuschelhund. Ich glaube wir wiederholen uns aber DANKE für diesen wundervollen Hund. Wir sind dir unendlich dankbar und genießen jede Minute mit Emma!

Alles Liebe und Gute für dich und dein Rudel!!
Sina und Hans-Christian mit Emma und Hanna ❤️

26.02.2020

Geburtstagspost von Melanie mit Gizzmo

 

Hallo liebe Marion,

heute feiern wir bereits Gizzmos 4. Geburtstag... die Zeit rennt wirklich verrückt. Ich bin dir jeden einzelnen Tag dankbar für diesen wundervollen Hund!
 

Viele liebe Grüße aus Hamburg senden dir Gizzmo und Melanie.

 

 

Und noch mehr Geburtstagspost:

Die Kinder von Leevin und Summer sind heute ein Jahr alt geworden!

Wir gratulieren herzlich :)

 

12.02.2020

Post von Gaby mit Bela und Jette

 

Liebe Marion,

nun sind Bela und Jette ein Jahr alt.

Sie haben sich toll entwickelt und ich freue mich, dass sie bei mir leben.

Liebe Grüße

Gaby

12.02.2020

Post von Karina mit Anton

 

Hallo liebe Marion,

heute feiern wir Antons 1. Geburtstag.
Keine Sekunde möchten wir unseren Süssen missen. Anton ist ein ganz ruhiger Vetreter, manchmal ein wenig zu ängstlich aber mich stört es nicht.
Besser so als ein Draufgänger.
Fressen, Kuscheln, Stöcker sind sein Lebensinhalt ?
Vielen Dank für diesen tollen Schatz, der sooo gut zu mir passt.

 

Ganz liebe Grüße

Karina Koch

11.02.2020

Post von Familie Neumann mit

Happy

 

Hallo Marion, ich hoffe dir , deiner Familie und den Hunden geht es gut. Bald habt ihr ja wieder Hundebabys !!! Wir freuen uns mit und für euch. Unserer Happy geht es sehr gut , sie wiegt schon 21kg und ist 54 cm groß . Im Haus ist sie sehr ruhig und lieb, draußen dafür ein kleiner Wirbelwind. Jeder Mensch und Hund möchte am liebsten begrüßt werden. Happy ist sehr gelehrig und kann schon die Grundkommandos. Zu ihren Zähnen würde ich sagen sie hat sie alle, ich lasse das aber noch von unserer Tierärztin bestätigen und schicke dir die Bescheinigung zu . Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und drücke euch die Daumen für die anstehenden Geburten. Liebe Grüße von Uwe, Christine, Niklas und Happy

 

 

 

09.02.2020

Post von Familie Dischinger mit Lili

 

Hallo Marion, wir wollten dir auch mal wieder schreiben? Pippa geht es sehr gut, sie ist gerade in ihrer ersten Läufigkeit und ein bisschen verwirrt was mit ihr passiert? sie ist immer noch so entspannt wie früher, es sei denn die Nachbarskatze betritt unser Grundstück ?Gestern war sie mit ihrer Freundin Fine am See spazieren und hatte viel Spaß. Sie ist der Liebling auf der Hundewiese, wo sie fast täglich hingeht. Dabei macht sie sich gerne auch mal dreckig.
Wir wünschen dir noch einen schönen Sonntag ?liebe Grüße Lili und und Familie

 

 

02.02.2020

Wir freuen uns über die Post zum 1. Geburtstag der Platon-Bonny Kinder!

Herzlichen Glückwunsch von uns :)

 

02.02.2020

Post von Ulla mit Emily

 

Liebe Marion,
heute ist Emily ein Jahr alt geworden. Da ich der Kommunikation mit
whats app immer noch feindlich gegenüber stehe, kann ich dir nicht mal
eben ein Bild rüber schicken. Dafür kann ich dir aber schreiben, dass
sie eine wunderschöne, liebenswerte Hündin geworden ist. Sie war gerade
zum ersten Mal läufig und sieht jetzt richtig erwachsen aus. Überall
bekommt sie Komplimente, weil sie so hübsch und wohlproportioniert ist.
Das Problem ist nur, dass ich total aufpassen muss, sie nicht zu viel zu
füttern; sie frisst einfach alles, was ihr in die Quere kommt, typisch
Retriever.
Sie hat so einen freundlichen Charakter, nicht zu ängstlich, nicht zu
draufgängerisch, offen für alles und jeden. Wir sind absolut glücklich
zusammen.
Dir alles Liebe deine Ulla aus Wuppertal

 

 

02.02.2020

Post von Familie Storm mit Levi

 

Liebe Marion,

 

heute feiert Levi seinen ersten Geburtstag! Wir wünschen seinen Geschwistern alles Liebe zum Geburtstag und weiterhin viel Spaß in Ihren Familien.

Er hat sich gut entwickelt und ist ein wunderschöner, lieber, sozialer, lustiger und manchmal frecher Junghund.

Levi ist sehr gerne draußen und spielt am liebsten mit seinen Freunden auf der Wiese.

 

Danke nochmal für diesen tollen Hund! J

 

Liebe Grüße sendet

Familie Storm

 

02.02.2020

Post von Familie Salto mit Luna

 

Hallo Marion,
 
anlässlich des ersten Geburtstages von Luna senden wir liebe Grüße aus Pöschendorf.
Luna ist kerngesund, lebensfroh und voller Elan.
Ihre Jugendliebe "Fiete" trifft sie regelmäßig und die beiden sind weiterhin unzertrennlich.
Luna ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und hat das Familienleben sehr bereichert.
Besonders liebt sie es mit mir durch den Wald zu toben und jeden Bach, See oder Tümpel zu erforschen.
Das Ausruhen findet mit Vorliebe draußen statt. Ein Körbchen ist auf der Terrasse ihr Lieblingsplatz geworden.
Ihre Schnuppernase hat sie bewahrt und dabei einen sehr ausgeprägten Jagdinstinkt.
 
Viele liebe Grüße,
 
Ines, Olli und Familie mit Luna

 

 

02.02.2020

Post von Andrea mit Newton

 

Liebe Marion,

Nun ist es schon ein Jahr her das du am 2.2.2019 anriefst, um mir zu sagen das die gute Boni ihre Babys bekommen hat :-)
Newton wünscht seinen Geschwistern alles Gute zum 1. Geburtstag :-)

Newton und Lars sind ein wahres Dreamteam.
Die beiden können nicht mehr ohne einander :-). Eine tolle Hunde Mensch Partnerschaft ist zwischen ihnen entstanden.
Auch sonst entwickelte sich Newton sehr gut. Er ist zum einen sehr lebhaft und will die Welt entdecken und dann wieder sehr faul ;-)
Am liebsten ist er am Meer um buddeln und baden zu gehen.
Es macht jeden Tag Freude Newton im Leben haben zu können :-)

Danke für diesen tollen Hund

Liebe Grüße

Andrea und Lars

 

 

29.01.2020

Post von Familie Fischer mit Loki

 

Liebe Marion,

unser Loki wächst und gedeiht prächtig. Am 19.01.2020 feierte er seinen 6 Lebensmonat und er wiegt nun stattliche 24 Kg (27.01.2020). In der Welpenspielstunde als auch in der jetzigen Junghundespielstunde kommt er mit den anderen Hunden gut klar.  Er zeigt eine gute Sozialisierung.

Im Alltag ist er Neugierig und Mutig, wobei wir manchmal glauben, dass wir eigentlich eine "Bergziege" haben, den kein Berg oder Stein ist zu hoch für ihn. Es macht richtig Spaß mit ihm die Umwelt zu erkunden.  Anbei noch ein paar Fotos aus den letzten Tagen

Beste Grüße

Melanie und Arne

 

 

 

28.01.2020

Post von Familie Schüder-Kruse mit Albus und Nelson

 

Liebe Marion,

 

wir möchten unser großes Glück auch weiterhin mit Dir teilen und senden Dir liebe Grüße aus Ostenfeld.

 

Seit 17.11.2019 ist Nelson im wahrsten Sinne bei uns eingefallen und hat unser Leben und das von dem ruhigen Löwen Albus mächtig in Bewegung gebracht.

Er ist kess und aufgeweckt und bezaubert durch seinen durchdringlichen Charme. Nelson will schmusen, dann wird geschmust und Nelson will mit Albus toben und rackern, dann wird das auch sofort umgesetzt.

Er ist schon ein besonderer Typ und überaus witzig. Seine Mimik zaubert uns immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht und Albus ist schwer begeistert und lässt seinen kleinen Bruder nicht aus den Augen. Droht Gefahr oder Stress holt er ihn sofort aus der Situation.

Schimpft Frauchen weil es zu viel wird, kommt Albus und stellt sich zwischen Nelson und Frauchen. Nach dem Motto war nichts los und nun lass es gut sein Frauchen ich kläre das auf Hundeart.

 

Ist Nelson zu wild und unbändig holt Albus ihn runter, auf Hundeart. Morgens draußen auf der Hauskoppel ist die Arena eröffnet. Dann kommen die Hunde vollgesabbert und dreckig rein und sind die glücklichsten Goldis im Universum.

 

Nelson ist sehr gelehrig auf eine andere Art er ist eine Supernase und braucht auch Beschäftigung im Kopf. Es gibt nichts was er nicht findet. Er macht bereitwillig Sitz und jetzt auch Platz (wir dachten schon er lernt das nie), am Fuß laufen klappt mit Futter super und ohne Leine lässt er sich bereitwillig abrufen.

 

Er entdeckt seine Welt und ist ein glücklicher, gesunder junger Rüde mit auch ganzen sanften liebevollen Tönen. Herrchen hat das Bett erlaubt und nun liegen meine Jungs Abend vor dem Bett und Nelson eben jetzt auch im Bett und Herrchen ist zufrieden und Nelson sowieso. Er ist Herrchens Liebling und folgt meinem Mann wie ein Schatten. Er verbellt Gefahr und ist ein neugieriger Geselle. Klaut sehr gern Schuhe und Mützen und schleppt die Beute ins Lager.

 

Nun zu unserem großen Löwen Albus mein Albus. Ein Hund der ganz besonderen Art und der beste Gefährte den Frauchen sich wünschen kann. Liebevoll, loyal, empathisch und der größte selbstbestimmte Dickschädel den es gibt. Mein Seelenhund und das Beste was uns als Menschen begegnen konnte vom ersten Tag an. Meine große Hundeliebe und mein verschmuster sanfter Riese. Er ist durch klein Nelson jetzt etwas mehr in Bewegung und hat eine wichtige Mission. Ich beschütze meinen Bruder.

 

Wir sind viel unterwegs mit unseren Jungs und die Menschen auf die wir stoßen sind begeistert wie leise und artig sich Albus und Nelson benehmen. Hotel kein Problem, Restaurant kein Problem, Weihnachtsmarkt kein Problem. Nur den Welpen darf keiner so unangemeldet anfassen, dann wird Albus etwas unentspannt und grummelt lauf in seinen Bart. Aber das ist auch genau richtig, schauen ja, anfassen nein!

 

Abschließend ist zu sagen: „ Danke liebe Marion für diese wunderbaren Jungs die du uns überlassen hast“. Danke  für diese tollen Goldis die so vielen Menschen jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht zaubern und Danke das du uns immer mit Rat und Tat zur Seite stehst.

 

Wir sehen uns wieder J

 

Liebe Grüße

 

Deine Sabine mit Leni, Lisi, Holger, Albus und Nelson

 

top

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ivys Paradise by Marion Brammer