Welpenpost aktuell

 

Wir freuen uns sehr über die vielen netten Zuschriften und die Fotos !!

Viel Freude machen uns auch die Nachrichten der älteren Goldies von uns :)

 

In der Menüleiste links kommt man auf weitere nette Nachrichten.

 

20.10.2019

Post von Jenny mit Henry

 

Hallo liebe Marion, 

Henry ist inzwischen ja schon ein Jahr alt. Er ist ein bildhübscher Hund geworden und macht wirklich viel Freude. Er lernt die meisten Dinge super schnell und ist freundlich zu jedem anderen Hund, leider nicht jeder Hund zu ihm. Er ist ein absoluter Wasser Liebhaber egal ob Meer, Fluss, Teich, See, Tümpel oder Pfütze. Anbei ein paar Bilder von Henry.
                                                             Liebe Grüße Jenny

 

 

20.10.2019

Post von Familie Neidlinger mit Noah

 

Liebe Frau Brammer,

 

wieder einmal ein kleiner Gruß von Noah.

Unser Liebling entwickelt sich weiter prächtig. Er findet alle Menschen, Tier usw. ganz toll und will mit allen immer und überall ganz schnell Kontakt haben.

Entsprechend schwierig ist es auch ihn in solchen Momenten „abzurufen“. Aber wir üben fleißig.

Ansonsten ist er lieb, anhänglich und verschmust. Aber auch sehr selbstbewusst.

In der Hundeschule ist er deshalb auch ein „mittelmäßiger“ Schüler. Er schaut sich eine Übung genau an ob sie Spaß macht oder nicht.

Rudelraufereien geht er allerdings gerne aus dem Weg. Lieber einen Spielkameraden aussuchen und mit dem dann ausgiebig tollen.

Für Leckerlis tut er fast alles. Wie überhaupt Fressen bei ihm ganz oben auf der Wunschliste steht.

 

Gerne würden wir einmal bei Ihnen kurz  vorbeischauen um ihn vorzustellen. Bitte teilen Sie uns kurz mit ob das für Sie o.k. ist.

 

Viele Grüße

Gero Neidlinger

 

 

17.10.2019

Post von Familie Fischer mit Loki

 

Liebe Marion,

nun haben wir den Loki schon üner eine Woche bei uns in der Familie und
wir können mit recht sagen, dass er bei uns gut angekommen ist.

Vielen Dank, dass Du uns diesen Welpen zugeordnet hast. Er ist ein
vitales, aufgewecktes und neugieriges Kerlchen, der immer wieder auch
seine Grenzen aufgezeigt bekommen muss. Er passt richtig gut in unsere
Familie.

Wir haben viel Spaß mit ihm, aber es ist auch viel Arbeit mit einem so
jungen Hund. Dank Deiner guten Vor-Erziehung haben wir kaum Probleme mit
Schuhen, Teppichen, Sesseln ... natürlich versucht er es immer wieder,
aber ein Nein ist eben ein Nein

Das Thema Stubenreinheit war bisher - auch Nachts - kein Thema und bis
auf wenige Ausnahmen (häufig durch uns Menschen selbstverschuldet)
klappts es schon sehr gut.

Montag waren wir zum zweiten Impftermin, den er - auch den Besuch beim
Tierarzt - bestens vertragen hat. Dabei würde er auch gewogen. Er wiegt
jetzt 7,4 kg.

Anbei noch ein paar Fotos von Loki.

PS: Vieliecht sehen wir uns dann ja am Samstag in Fargau bei der
Welpenspielstunde. Wir (und Loki sicherlich auch) würden uns jedenfalls
riesig freuen.

Beste Grüße

Melanie und Arne

 

 

 

17.10.2019

Post von Johanna mit Tilda

 

Liebe Marion,

Tilda ist nun 8 Monate alt und seit 5 Monaten bei uns.
Wir genießen jede Sekunde mit ihr! Sie ist ein unglaublicher und einzigartiger Hund!
Wir wohnen mittlerweile in einem schönen Haus etwas außerhalb von Hamburg und Tilda ist absolut vernarrt in ihr neues Zuhause.
Ich dachte mir ich schick dir mal ein paar Bilder damit du sehen kannst wie es unserem kleinen Engel geht.

Liebe Grüße
Johanna

 

 

14.10.2019

Post von Familie Martin mit Dina

 

liebe marion,
dina passt zu uns: besser gehts nicht. nachts im garten zu arbeiten, damit dina lernt, das verdaute essen der frischen luft zu übergeben, ist zwar ungewohnt aber akzeptiert.
danke und herzliche grüße 
gabriele und horst

 

 

11.10.2019

Post von Melina und Christopher mit Simba

 

Hallo Marion,

Der kleine Simba hat heute seine Impfung bekommen und er hat sie super vertragen. Ihm geht es sehr gut und er ist ein sehr ausgeglichener Hund. Er versucht sich immer von seiner besten Seite zu zeigen und schafft das auch. Außerdem ist sehr Kuschel bedürftig und genießt die Zeit abends vor dem einschlafen ganz besonders. Anbei habe ich ein paar Bilder aus dem Garten wo er fleißig geholfen hat den Pool mit abzubauen. ?

Liebe Grüße
Christopher , Melina und Simba

 

 

10.10.2019

Post von Familie Hadamik mit Murphy (Taina - Emil * 2008)

 

Hallo Marion.,
Wir hoffen es geht dir gut.
Duch Zufall bin ich seit langem wieder auf deine Seite gestoßen. Murphy ist noch immer bei uns. Er hat eine Schwester dazu bekommen. Martha,eine Deutsche Dogge. Die beiden sind Zucker zusammen. Murphy geht es soweit noch ganz gut. Wir hatten leider ja viele schwere Zeiten mit ihm... (Gesundheitlich) vom Wesen ist er das beste was einem passieren konnte. Ein absoluter Goldschatz.

Wir wollten mal wieder von uns hören lassen.. Anbei sende ich dir ein paar Fotos von unserem Wollschaf?

Herzliche Grüße Christiane Hadamik

 

Anmerkung: Murphy hatte in jungen Jahren Rattengift gefressen und hat es fast nicht überlebt. Um so schöner ist es, dass heute Post von seiner Familie gekommen ist - es geht ihm gut :)

Marion

 

 

06.10.2019

Post von Familie Beier mit Cody

 

Hallo Marion,
 
heute mal einige Bilder von unserem Cody.
Er fühlt sich sehr wohl bei uns und entwickelt sich super. Gestern hatten wir einen kleinen Ausflug an die See gemacht, sooo viele neue Gerüche und Eindrücke.
 
Einen schönen Sonntagabend wünscht Familie Beier
   

 

 

06.10.2019

Post von Familie Schakulat mit Timber

 

Liebe Marion,

ein kleiner Gruß von uns!

Timber ist so langsam richtig bei uns angekommen und erkundet neugierig die Umgebung.

Heute sind wir in die Felder bei uns im Dorf gefahren, um einen kleinen Mini-Spaziergang zum Dammwild und den Kühen zu machen.

Ansonsten ist hier alles gut, die Katzen haben sich langsam auch an den Kleinen gewöhnt und wir sind immer noch sehr glücklich mit Timber!

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

Janina mit Familie

05.10.2019

Post von Familie Breiholz mit Smilla (Taina - Emil * 2008)

 

Hallo Marion,

jetzt ist der Sommer schon wieder vorbei...
Smilla ist immer noch fit und war wieder viel mit uns an der Ostsee unterwegs.

 

Anbei ein aktuelles Foto und alles Gute.

Liebe Grüße
Heiko

 

 

 

30.09.2019

Post von Familie Fischer mit Naila

 

Liebe Marion!

 

Die Heimfahrt mit der "richtigen" Naila verlief bis auf einmal spucken recht gut. Zuhause angekommen hat sie erstmal ihr neues Reich etwas erkundet. Am Mittwoch hatte sie ordentlich Durchfall und in der Nacht ist Franzi stündlich mit ihr in den Garten gegangen. Aber das Problem hatten andere wohl auch, da du dann ja die Mail geschickt hast, wie wir füttern sollen. Das haben wir auch so gemacht, und dann wurde es recht schnell wieder besser.

 

Naila ist eine ganz Liebe! Sie sagt sogar vom ersten Tag an Bescheid, wenn sie raus muss. Das finde ich wirklich erstaunlich. Vorletzte Nacht hat sie schon sieben Stunden durchgeschlafen. Sie schläft überhaupt sehr viel. Allerdings noch nicht in ihrem schönen Bett. Entweder liegt sie auf der Decke oder irgendwo auf dem Boden. Sie wechselt gerne.  Eine sehr entspannte Hündin. Da bin sogar ich recht entspannt. Ein dolles Lob an dich!

 

Liebe Grüße

Stefanie und Familie

 

 

 

29.09.2019

Post von Melina und Christopher mit Simba

 

Guten Morgen Marion,

 
es geht es dem Kleinen super ? er hat am Donnerstag die Hündin von meinen Eltern kennengelernt und die beiden haben sich auf Anhieb super verstanden. Und auch ansonsten würde ich sagen er fühlt sich sehr wohl. Er liebt es  zu kuscheln besonders wenn er den Kopf auf den Bauch von mir oder Christopher legen kann. 
 
Liebe Grüße 
Christopher und Melina 

 

 

25.09.2019

Post von Familie Hansen mit Kira

 

Hallo Marion, Kira entwickelt sich prima, wir haben viel Freude ?sie schläft noch viel , das soll sie ja auch aber wenn sie wach ist rennt sie mit uns durch den Garten . Kira sucht sich schon ungewöhnliche Schlafplätze aus :)
 
Wir halten dich auf dem laufenden ,
liebe Grüße Olaf und Sylvia 
 

 

 

22.09.2019

Post von Heidi und Kutte mit Xantos

 

Moin Marion..

 
wir hoffen Dir/Euch geht's gut.
Wir 3 Hasseröder haben Ende August wieder einmal eine tolle Woche an der Nordsee verbracht.
Buddeln am Strand.....Spazierengehen und "Strohballenwickeln" ( alles bei knapp 30°C) hat aber trotzdem sehr viel Spaß gemacht.
Ich besuche immer noch gern die Hundeschule...denn auch mit jetzt 3 1/2 Jahren lerne ich immer noch dazu und Frauchen ( Heidi) und Herrchen (Kutte) sagen das ich ein ganz toller Goldi bin !!!
Wir melden uns bald mal wieder.
 
Ganz liebe Grüße aus Wernigerode
 
Heidi & Kutte mit Xantos
 

 

 

 

16.09.2019

Post von Familie Schäfer mit Larry und Carlo

 

Hallo Marion
Larry ist nun schon ein prächtiger Junghund. Der Zahnwechsel ist schon vollzogen und er entwickelt sich toll.
Anfangs habe ich gedacht, dass es stressig werden kann mit 2 Hunden, aber ich wurde eines Besseren belehrt.
Carlo strahlt soviel Ruhe aus, dass sich Larry vieles angenommen hat.
Natürlich spielen sie auch ganz oft miteinander. Carlo wird wieder jünger und Larry lernt Grenzen kennen.
Beim Spazieren gehen trifft man natürlich auch auf andere Hunde.
Wenn sie nicht bellen, geht Larry gleich hin. Bellen Sie ihn gleich an, zieht er sich erst zurück. Spielt Carlo dann mit dem Hund, geht er auch hin.
Als wir im Juli an der Ostsee waren, fanden es die beiden auch toll.
Carlo wollte gar nicht raus aus dem Wasser und Larry schwamm kurz umher und setzte sich dann an den Strand oder war in der Strandmuschel zu finden.
Auch das gestrige Boot fahren hat er gut gemeistert, wie man auf den Bildern sieht. Larry hat in seinem kurzen Leben schon viele verschiedene Sachen kennengelernt und hat deshalb auch wenig Scheu vor Neuem. Carlo und wir sind ja fast immer an seiner Seite.
Wenn Carlo und Larry mal alleine bleiben müssen, gibt es keine Probleme. Sie freuen sich, wenn wir wieder da sind.
Echt toll unser Larry!!!
Du hast die Grundlage gelegt und wir machen mit viel Liebe, Übung und Kontrolle weiter.
L.G. von Manfred und Monika

 

 

08.09.2019

Post von Familie Koch mit Anton

 

Hallo liebe Marion,

Anton ist nun schon fast 7 Monate alt und ein ganz toller Hund.
So ausgeglichen und entspannt.
Er liebt das Wasser. Ob nun Minipfütze oder die Ostsee - Hauptsache nass ;-).
In der Hundeschule lernt er schnell.
Auch mit anderen Hunden ist er super verträglich.
Vielen Dank für unseren Liebling. Liebe Grüße von Karina, Oscar und Ole

 

 

06.09.2019

Post von Beate mit Lotta

 

Liebe Marion,
 
seit 2 Jahren haben wir jetzt unsere Lotta und so viel Freude mit ihr. Vor einigen Monaten haben wir mit der Ausbildung zur Therapiehündin begonnen. Zwei Mal waren wir jetzt schon mit unserer Trainerin in einem Altenheim. Nicht nur Lotta sondern auch die alten Menschen haben dabei so viel Spaß. Lotta macht alles sehr ruhig und liebevoll. Dafür gibt's natürlich viele Leckerchen und Streicheleinheiten. Gänsehaut-Momente sind, wenn sie ein Lächeln auf das Gesicht eines Bewohners zaubert.
Und als Belohnung für so viele von ihr geschenkte glückliche Augenblicke geht's zur Ostsee zum Spielen.
 
Danke liebe Marion, für diesen tollen Hund.
Bis bald und danke, dass Du mir zur Seite stehst und immer für Fragen ein offenes Ohr hast.
 
Liebe Grüße
Beate mit Lotta
 

 

 

05.09.2019

Post von Familie Dankert mit Tosca

 

Unsere Maus fühlt sich sauwohl, wurde gefragt ob es ein GR ist, sehen konnte man es nicht mehr, nur bestätigen. 

Hauptsache sie hatte ihren Spaß. 
Euch alles Gute und liebe Grüße 
aus  Eutin Ellen und Erich und Tosca.

 

 

02.08.2019

Post von Bettina und Kay mit Balu

 

Hallo liebe Marion,

 

Balu ist jetzt schon ein halbes Jahr alt und ist ein wunderbarer kleiner Kerl.

Er ist so entspannt geblieben, wie wir ihn schon von Dir bekommen haben.

Wir haben fortgesetzt, was Du begonnen hast. Er ist ruhig ausgeglichen und

lernt sehr schnell. Wir haben festgestellt, dass er Klaviermusik besonders mag.

Am liebsten ist er draußen in unserem großen Garten und erkundet alles was

ihm vor die Nase und in die Pfoten kommt. Buddeln im Garten ist eines seiner

größten Hobbys, neben Steine sammeln.

Sein Lieblingsspielzeug sind Seile aller Art und knabbern tut er am liebsten auf einem Gehweih vom Rothirsch.

Kaputt gemacht hat er weder im Garten, noch im Haus noch gar nichts!

 

Bei unseren Spaziergängen reagiert er besonders auf Pferde und Kühe, von denen kann er nicht genug bekommen. Mit anderen Hunden kommt er prächtig klar und kann sich gut zurücknehmen oder auch gut durchsetzen, jeh nach Situation.

 

Im Büro ist er der Liebling aller und zeigt ein Verhalten wie ein erwachsener Hund.

Besucher, Postboten und andere die das Büro besuchen werden von seinem Platz aus genau beobachtet, aber nicht angeknurrt und auch nicht angebellt.

 

Wir waren jetzt im Urlaub mit ihm in Dänemark am Strand. Das war genau seine

Welt mit dem vielen Wasser, Sand zum buddeln und den vielen Steinen.

Die lange Autofahrt hat er ganz entspannt genommen und das Ferienhaus schnell inspiziert und sich wohl gefühlt.

 

Marion, Du hast uns einen ganz tollen Welpen übergeben der ein ganz tolles Fundament bekommen hat ein richtig toller Kerl zu werden.

Vielen lieben Dank an Dich und Dein Team. 

 

Ganz herzliche Grüße

 

Kay und Bettina

 

 

 

26.08.2019

Post von Familie Weeber mit Emma

 

Hallo liebe Marion, passend zum Halbjahres-Geburtstag von Emma (kann man das so sagen für 3,5 Jahre?) kommen liebe Urlaubs-Grüße von Fehmarn. Emma fühlt sich richtig wohl und geht viel baden. Danach ist sie dementsprechend müde und glücklich.
Ganz liebe Grüße an dich und dein Rudel von Hans-Christian, Emma, Hanna und mir?

 

 

18.08.2019

Post von Familie Liebmann mit Ivy

 

Liebe Marion,

heute vor genau einem Jahr haben wir unsere kleine Ivy bei Dir abgeholt. Sie war die kleine Maus, die alle haben wollten und wir zu Dir gesagt haben: „Die rückst du nicht raus.“ :D

Wir sind unendlich dankbar, dass wir Ivy ein zu Hause geben durften und du sie uns anvertraut hast!
Und dass der Welpe den Menschen aussucht, können wir nur bestätigen. Sie hat sich in dem Auslauf einfach vor mich (Sabrina) gesetzt und somit war es entschieden.

Ivy und ich haben eine ganz besondere Bindung und verbringen jede freie Minute miteinander. Sie ist ein ganz besonderer, toller Hund mit einem sehr süßen Charakter. Wenn sie merkt, dass wir das Haus verlassen wollen, setzt sie sich vor die Haustür und möchte mit. Manchmal lässt es sich nicht vermeiden, dass sie zu Hause bleiben muss, aber meistens schafft sie es dann doch mit im Auto zu sitzen. Sie sitzt dann immer ganz stolz auf dem Rücksitz und freut sich, dass sie mit dabei sein kann.

Sie ist aus unserer Familie einfach nicht mehr wegzudenken und wir danken Dir von ganzem Herzen für diese tolle Hündin.

Allen Geschwistern von Ivy wünschen wir nachträglich alles Gute zum 1. Geburtstag und viele tolle Erlebnisse in ihren Familien.

Anbei nun noch ein paar aktuelle Bilder von unserer Maus.

Liebe Grüße aus Flensburg von Familie Liebmann mit Ivy.
 

 

 

05.08.2019

Post von Familie Buske mit Newton

 

Liebe Marion,

Wir senden liebe Grüße aus Rendsburg :-)
Nun ist der kleine schon 6 Monate. Newton möchte am liebsten überall dabei sein, ob beim Wasche zusammen legen oder Saugen ;-).

Im Garten spielt er gerne Gärtner im positiven und „negativen“ Sinn. Er liebt es nämlich Löcher zu Graben welche wir natürlich im Garten nicht so super finden ;-), hingegen das zupfen von Löwenzahnblätter ist natürlich eine kleine Gartenhilfe.
Newton liebt es im Wasser zu sein und am besten mit Kumpel Emil.
Auch im Rügen Urlaub durfte das Baden in der Ostsee nicht fehlen.

Hier konnte Newton seiner Buddelleidenschaft nach Herzenslust nachgehen und sich anschließend im Sandloch bei einem Schläfchen abkühlen.

Auch das wandern in der Natur fand Newton spannend.

01.08.2019

Post von Familie Krüger mit Molly

 

Hallo Marion, liebe Grüße von den Krügers aus Kühlungsborn.

Wir waren gestern mit Molly zur Vorstellung bei unserem 2. Tierarzt - Tierklinik unseres Vertrauens ?- um dort u.a. Hüfte, Gebiss kontrollieren zu lassen. Und voller Stolz möchte ich dir berichten, dass Molly von Arzt und Personal gefeiert wurde ?.

Sie ist kerngesund!!! Ausserdem wurde ihr Aussehen, ihr Verhalten und ihre Aufmerksamkeit besonders gelobt. Auch gewichtsmässig ist alles top, was offenbar oftmals nicht so sein soll.

 

Molly bekommt unverändert Reico-Futter, nun 3xtäglich und täglich dazu auch frisches Obst, Gemüse, Jogurt; eben alles was schmeckt und gesund für sie ist.

 

Wir freuen uns so sehr!!! Liebe Grüsse
 

 

 

 

 

27.07.2019

Post von Familie Dankert mit Tosca

 

 

Tosca und ihre geliebten Menschen senden liebe Grüße an Marion

 

 

09.07.2019

Post von Familie Krausen mit Simba

 

Hallo Marion,

vielen Dank für die Übersendung des Ahnenpasses.
Wie Du siehst, gedeiht Simba prächtig. Wir haben sehr viel Spaß in der Hundeschule, sein Trainer ist ganz vernarrt in ihn.
Auch als neuer „Kollege“ im Büro macht er sich sehr gut. Er meistert schon viele Alltagssituationen vom Restaurantbesuch bis
hin zum Hotelaufenthalt mit seinem lieben Wesen wunderbar.
In diesem Sinne liebe Grüße aus Neumünster!
Petra

 

 

09.07.2019

Post von Familie Neidlinger mit Noah

 

Liebe Frau Brammer,

 

anbei ein paar Bilder von Noah, der sich prächtig entwickelt.

Mit dem Gehorchen klappt es zwar noch nicht so gut (er gehört nicht zu den Strebern in der Hundeschule), aber er macht trotzdem viel Freude.

 

Liebe Grüße

Gero u. Brigitte Neidlinger

 

 

30.06.2019

Post von Monika und Manfred mit Larry und Carlo

 

Hallo Marion
Larry ist nun schon gute 4 Monate alt und entwickelt sich prächtig.
Er wiegt jetzt 11 Kilo und ist in seinen Bewegungen wie ein Blitz, im Gegensatz zum 11 jährigen Carlo. Die beiden ergänzen sich gut und spielen auch miteinander.

Wir haben Larry damals mit einem Katzenkörbchen abgeholt, da passt er gar nicht mehr rein. Er möchte es aber auch nicht missen, wie man auf dem Foto erkennen kann. Larry schläft inzwischen 9 Stunden durch, schwimmt schon sehr gut und hat bis auf einen Gartenschlauch noch nichts kaputt gemacht.

 

Sein Kuscheltier und sein Seil bringt er immer voller Stolz an.

Wenn Futterzeit ist und Manfred noch an irgendwas arbeitet, dann stupst und schmust er solange, bis er die Arbeit unterbricht und Larry sein Futter bekommt. Wenn wir im Garten arbeiten, bleibt er auf dem Weg liegen, abgesehen von Carlo. Ausser eine rote Erdbeere lacht ihn an, dann kann er nicht wiederstehen. Wenn das Hoftor offen ist, geht er genau wie Carlo nicht alleine runter. Beim spazieren gehen bleibt er immer in unserer Nähe, mit und ohne Leine.
Eben ein echter Goldschatz.
Liebe Grüße von Monika und Manfred

 

 

28.06.2019

Post von Familie Salto mit Luna

 

Hallo Marion,
 
Luna wohnt nun seit dem 06. April bei uns und hat unsere Herzen im Sturm erobert.
Und das Wort "Sturm" hat sie wörtlich genommen...Sie ist ein Wirbelwind.
Luna wurde schnell der Familienmittelpunkt und ist 100%ig so, wie wir uns diesen Hund erhofften.
Sie liebt Spaziergänge in der Natur über alles, ist dabei eine wahre Schnüffelnase und wechselt vom Bummeltempo in den Sprintmodus hin und her. Unterbrochen werden die Spaziergänge durch rasante Hüpfsprünge in die Bäche hinein. Dort wird ausgiebig gebadet, "geschlürft" und auch schon mal geschwommen. Sie liebt Wasser.
Wenn sie sehr dreckig ist, lässt sie sich in der Dusche genüsslich abduschen; draußen ergreift sie mit dem Maul den spritzenden Gartenschlauch
und übernimmt das Procedere selber.
In der Hundeschule lernte sie mit 10 Wochen Fiete kennen, ebenfalls ein Goldy und dabei nur vier Tage älter.
Fiete und Luna lieben sich von diesem Tag an und sind unzertrennlich wenn sie sich sehen. Wenn die anderen in der Hundeschule müde am Boden liegen, ist Luna auf "Betriebstemperatur"...
Ansonsten ist sie stets charmant, liebenswert und auch mal verschmust. Sie gnabbelt mit ihren Zähnen allerdings noch so gerne,
dass sie mit Vornamen "Luna" und mit Nachnamen "Nicht beißen" heißt ;-)
 
Liebe Marion,
 
Vielen Dank für diese tolle Hündin!

 

 

28.06.2019

Post von Svenja beim Hundetreffen der Geschwister Liam, Kenny, Fiete und Cody

 

Liebe Marion, 

 
am 22.6.19 war es endlich soweit. Liam, Kenny, Fiete und Cody aus dem Wurf von Holly und Lorin haben sich mit ihren Familien bei bestem Wetter zum beschnuppern und spielen getroffen. Die Jungs sind jetzt 15 Monate alt, super drauf, gesund und munter. Es war einfach nur toll! 
 
Herzliche Grüße von allen Familien

 

 

28.06.2019

Post von Sabine mit Finn

 

Hallo Marion, ich wollte auch schon schreiben, aber bei uns war soviel los. Ich bin schwer verliebt auf meine alten Tage in meinen kleinen Finn( so haben wir ihn getauft). Er ist einfach so ein Schatz !!! Vom ersten Tag an stubenrein, schläft nachts durch, und so leicht zu führen. Alle sind begeistert von Finni, wollen sie mir immer abkaufen ?, mein Finnemann ist unverkäuflich! Und das ist doch tatsächlich mal mein Hund, er liegt immer bei mir und ist so ein Schmuser ( er hat auch so ein weiches Fell). Ich freue mich jeden Tag über den kleinen Mann. Er ist auch schon ordentlich gewachsen, er nervt nie rum, kann sich super gut selbst beschäftigen. Er stromert immer durch den Garten und wenn er müde ist, kommt er in die Küche und legt sich unter den Tisch und schläft. Er ist wirklich total unkompliziert. Ich schicke dir auch noch mal ein paar schöne Fotos, bin nur grad für ein paar Tage im Urlaub ( ohne Finn ?), aber er wird Zuhause bestens versorgt. Ich danke dir noch mal von Herzen für diesen lieben Hund, Finn ist wirklich mein allerliebster Schatz ?. Die Ahnentafel kannst du uns an folgende Adresse schicken: Alstätter Str. 206, 48599 Gronau. Ich hoffe, es geht dir auch gut, sonnige Grüße aus Spanien, Sabine

 ??

 

 

28.06.2019

Post von Jenny mit Henry

Liebe Marion, 

Henry wächst und wächst und wächst. Er ist super gelehrig und versteht sich toll mit Hunden. Er ist leider manchmal ein kleiner Angsthase aber auch daran arbeiten wir. Vor allem ist er aber ein überragender Schwimmer, sodass wir an den heißen Tagen immer schöne Strandbesuche einbauen. 
 
Ganz liebe Grüße Jenny 

 

 

 

26.06.2019

Post von Gaby mit Bela und Jette

 

Liebe Marion,
nun sind Bela und Jette schon eine ganze Weile bei uns.
Sie haben sich gut in den Alltag eingefügt und sind sehr „pflegeleicht".
Ich bin stolz auf die beiden tollen Hunde.
Liebe Grüße
Gaby

19.06.2019

Post von Sonja und Benny mit Monti

 

Liebe Marion,

heute wird unser kleiner Monti schon ein Jahr. Die Zeit mit unseren kleinen Wollknäuel verging einfach so schnell. Manchmal würde ich die Zeit gerne nochmal zurück drehen, um jeden Moment nochmals genießen zu können. Wir wünschen allen Wurfgeschwistern vom Nina und Lorin Wurf einen tollen ersten Geburtstag und ganz viele Leckerlies.

Sonnige Grüße

Sonja und Benny mit Monti

 

 

17.06.2019

Post von Bettina und Kay mit Balu

 

Hallo liebe Marion,

 
Nun ist der kleine Balu schon gut 6 Wochen bei uns und entwickelt sich wirklich klasse.
Er ist inzwischen stubenrein und und sagt nachts Bescheid, wenn er doch mal raus muss.
Er ist ist ein so Lieber und hat seine Ruhe und Aufgeschlossenheit behalten und wir tun alles dafür, dass es so bleibt. Er lernt sehr, sehr schnell und das Hundetraining macht uns allen viel Spass. Mit knapp 13kg hat er in in den 6 Wochen sein Gewicht mehr als verdoppelt.
Am liebsten ist er mit uns im Garten und erkundet die ganze kleinen Verstecke und Tiere die sich hier alle tummeln.
 
Liebe Marion,
Du hast uns ein ganz tollen Hund überlassen, der sich in jeder Situation und auch mit anderen Hunden vorbildlich verhält. Vielen lieben Dank.
 
Kay und Bettina.

 

14.06.2019

Post von Inken und Moritz mit Jagger

 

Liebe Marion,

anlässlich Jaggers erstem Geburtstag möchten wir uns bei dir für unseren tollen und entspannten Hund bedanken. Allen Wurfgeschwistern (von Teddy und Shari) wünschen wir ebenfalls alles Gute und ganz viele Leckerlies zum Geburtstag.
Hier ein paar aktuelle Fotos von Jagger:
Liebe Grüße aus Rosengarten von Jagger, Moritz und Inken

 

 

12.06.2019

Post von Madeleine und Ute mit Bruno (Ivy und Blue)

 

Liebe Marion,
nun wollen wir uns auch endlich mal melden und dir ein paar Bilder von unserem Prachtexemplar Bruno senden. Wie wir auf deiner Seite lesen und sehen können, geht es dir gut . Du hast, wie immer, alles im Griff. Gestern haben wir Brunos 8. Geburtstag gefeiert und sein Leben Revue passiert. Ich erinnere mich gern und sehr genau, wie du uns beraten hast und aufgepasst hast, wer von den Kleinen unsere Nähe sucht. Wir sind sehr froh, dass wir dir vertraut haben und so zu unserem Lieblingshund gekommen sind. Natürlich behauptet jeder, er hätte den schönsten und weltbesten Hund, alle diese Menschen lassen wir auch in dem Glauben... wir haben ihn wirklich.

Liebe Grüße
Madeleine und Ute

 

 

12.06.2019

Post von Familie Brandenburg mit J.D. (Ivy und Blue)

 

Liebe Marion,

 
heute zum achten Geburtstag von J.D. (bei Dir hieß er Duncan, aus dem D-Wurf von Ivy und Blue), wollten wir uns mal bei Dir melden.
„JayDee" ist ein echter Sonnenschein und erfreut sich bester Gesundheit. 
Da er aber immer hungrig ist, müssen wir sehr stark sein, um seinem Hundeblick zu widerstehen und mit den Leckerlis sparsam zu sein.
Sein ausgeglichenes Wesen, sein freundlicher Umgang mit Mensch und Tier und seine Hilfsbereitschaft machen ihn zum perfekten Begleiter in allen Umgebungen.
Vielen Dank noch einmal für diesen tollen Hund!
 
Liebe Grüße aus Eutin
Nicole & Lars

 

12.06.2019

Post von Johanna mit Tilda

 

Liebe Marion,
Ich schicke dir noch einmal ein paar Bilder von der kleinen Tilda.
Sie wächst und gedeiht wundervoll & ist einfach ein toller Hund.
Danke das du mir die Möglichkeit gegeben hast so einen wundervollen Lebenspartner an meiner Seite zu haben. Sie ist wundervoll und ich liebe sie.

Liebste Grüße
Johanna

 

09.06.2019

Post von Heidi und Kutte mit Xantos

 

Moin liebe Marion & Co,

wir hoffen es geht Dir/Euch gut.
Ich,Xantos, war mit Frauchen Heidi  und Herrchen Kutte wieder mal im Urlaub am Wörthersee in Kärnten und haben Freunde besucht.
Wir hatten wunderschönes Sommerwetter und ich war auch baden.
Als "Beweis" ein paar Fotos ?.
Bis bald mal wieder und ein herzliches Wau...Wau.. in den Norden senden Euch...
die 3 Harzer aus Wernigerode...Xantos..Heidi und Kutte

top

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ivys Paradise by Marion Brammer